6 Gründe, Amersfoort kennen zu lernen

6 Gründe, Amersfoort kennen zu lernen

Donnerstag, 30. Januar 2020, Kategorie: Ausflüge Tipps, Esther Kapohl

Wir freuen uns, Sie mit Amersfoort bekannt zu machen und zeigen Ihnen, warum sich ein Besuch dieser schönen Stadt lohnt. Lesen Sie schnell weiter und finden heraus, was Sie alles in der Umgebung unternehmen können.

1. Zentrum von Amersfoort

Das historische Zentrum van Amersfoort können Sie auf verschiedene Weisen erkunden. So können Sie z. B. zu Fuß durch die Stadt spazieren – oder wie wäre es mit einer unvergesslichen Fahrt durch die Grachten? Empfehlenswert ist auch eine Besteigung der Kirche “Onze Lieve Vrouwetoren”! Dieser Turm aus dem Mittelalter ist fast 100m hoch und der absolute Hingucker der Stadt; er wird auch „Lange Jan“ genannt. Sobald Sie die Spitze des Turms erreicht haben, werden Sie mit einem beeindruckenden Blick über die Stadt belohnt. Shoppen Sie gerne? Auch dann ist Amersfoort etwas für Sie. Durch das Zentrum verlaufen entlang der Grachten verschiedene Einkaufsstraßen mit schönen Geschäften. Planen Sie deshalb genug Zeit ein, um durch das Zentrum von Amersfoort zu schlendern!

2. Paleis Soestdijk

Entdecken Sie den ehemaligen Heimathafen von Prinz Bernhard und Prinzessin: Paleis Soestdijk. Es wurde probiert, die originale Atmosphäre zu bewahren: So entstand eine einzigartige Erfahrung. Tauchen Sie während eines Besuchs ein in sowohl niederländische Geschichte als auch Kultur; Sie können selbst das Tempo bestimmen. Es werden kostenlose Führungen angeboten, bei denen Sie alles über dieses Gebäude erfahren. Sicher empfehlenswert, wenn Sie mehr über das niederländische Königshaus wissen möchten!

3. Geschichte zum Nachdenken

Auf der Grenze von Leusden und Amersfoort steht eines der bekanntesten Erinnerungsstätten des Zweiten Weltkrieges: Kamp Amersfoort. In diesem ehemaligen Konzentrationslager wurden 1941 bis 1945 ca. 37.000 politische Gefangene über kurze oder lange Zeit festgehalten. Nach Kriegsende sollten die Schrecken des Durchgangslagers so schnell wie möglich vergessen werden, sodass dieses komplett abgebaut wurde. Obwohl nur die Überreste der Fundamente übrig bleiben, ist die Unterdrückung noch immer greifbar. Es entstand eine beeindruckende Gedenkstätte, bei der angesichts der furchtbaren Vergangenheit, innegehalten werden kann.

4. Sandverwehungen in den Soester Duinen

Die Soester Duinen (Dünen) liegen östlich von Soest. Das Gebiet ist bekannt für seine großen Sandverwehungen. Orte, an denen Sandverwehungen auftreten, sind in den Niederlanden selten, weshalb die Provinz Utrecht dieses Gebiet als geologisches Denkmal eingestuft hat. Hier können Sie ausgedehnt spazieren gehen und die Natur erkunden. Auch für Kinder wird es nicht langweilig. Die Umgebung eignet sich auch wunderbar für ein leckeres Picknick.

5. Entspannung bei Thermen Soesterberg

Nehmen Sie sich mal wieder die Zeit und entspannen bei den Thermen Soesterberg! Dieses Resort mit Sauna- und Wellness-Einrichtungen liegt in einer bewaldeten Umgebung und hat eine beruhigende Wirking. Thermen Soesterberg bieten herrliche Gärten, Ruheräume sowie ein Restaurant. Wenn Sie also Ruhe und Entspannung suchen, sind Sie hier genau richtig! Wir empfehlen Ihnen, sicherheitshalber im Voraus zu reservieren.

6. Abenteuer bei Tierpark Amersfoort

Dierenpark Amersfoort, ein absolut kinderfreundlicher Zoo, hat nicht nur “normale” Tiere zu bieten, sondern sogar Dinosaurier im DinoPark. Hier reisen Sie durch die Zeit und landen in einem Wald voller lebensgroßer Dinosaurier. Der Park verfügt auch über eine Kletter-Route, bei der Sie wortwörtlich durch die Tiere klettern. Im Snavelrijk (Schnabelreich) spazieren Sie durch eine riesige Volière von dreitausend Quadratmetern und bewundern Sie die verschiedenen Vogelarten. Und natürlich gibt es bei Dierenpark Amersfoort noch so viel mehr zu entdecken: der perfekte Tagesausflug – nicht nur mit Kindern.

Bei Fletcher Hotel-Restaurant Amersfoort können Sie das 3-tägige Dierenpark Amersfoort Arrangement buchen, wobei eine Eintrittskarte für den Tierpark im Preis inbegriffen ist.

Bitte warten
Die Ergebnisse werden aktualisiert.

Wir verwenden Cookies.

Fletcher Hotels verwendet Cookies (und damit vergleichbare Techniken), um die Webseite noch nutzerfreundlicher und persönlicher zu gestalten. Mit Hilfe der Cookies können wir und Drittparteien Ihrem Surfverhalten innerhalb und außerhalb unserer Webseite folgen. Dadurch können wir sowie Drittparteien unsere Angebote Ihren Interessen anpassen, und Sie haben die Möglichkeit, Informationen via Social Media zu teilen. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserem Cookie-Statement. Sollten Sie nicht mit der Nutzung von Cookies einverstanden sein, können Sie dies in Ihrem Browser einstellen.